Dienstag, 1. Mai 2012

[A] Neuzugang

Hallo ihr Lieben!

Heute hab ich ganz spontanen Bücherzuwachs bekommen. Ich war nämlich auf einem Trödelmarkt und das einzige, was mich dort angezogen hat, war ein 5 Meter langer Tisch voller Bücher! Da musste ich natürlich zuschlagen und folgende Bücher sind es dann geworden:

Lucy Dillon - Tanz mit mir!


Wenn es im Leben an Zauber fehlt, kann Tanzen wahre Wunder bewirken. – Davon ist Angelica überzeugt, und entschließt sich daher, nach dem Ende ihrer Karriere als Profitänzerin noch einmal voll durchzustarten, und eine Tanzschule zu gründen. Ihr Motto scheint auch für die Paare aus ihrem Kurs zu gelten: schon bald werden beim Foxtrott neue Freundschaften gebildet, beim Walzer tiefe Blicke ausgetauscht und beim Tango neue Leidenschaften geweckt – und die Schüler lernen, dass ein Wiegeschritt manchmal mehr sagt als 1000 Worte ...



Ein Buch, das ich vor ein paar Tagen erst im Internet entdeckt habe und das gleich auf meine Wunschliste wanderte. Dieser Wunsch hat sich dann heute direkt erfüllt! :-)

  
Jodi Picoult - Neunzehn Minuten

"Es ist vorbei, sagte er. Doch das war es nicht, es fing gerade erst an." - Nach seiner unaussprechlichen Bluttat in der Sterling Highschool zweifelt niemand an der Schuld des siebzehnjährigen Peter Houghton. Doch während der kleine Ort mit den Folgen dieser neunzehn Minuten zu ringen hat, wird das Rätsel um den Ablauf der Tragödie immer größer... 





Jodi Picoult ist so eine tolle Autorin und hat mich mit ihren Romanen schon das ein oder andere Mal sehr berührt. Ich bin sehr zuversichtlich, dass "Neunzehn Minuten" ebenfalls ein Meisterwerk ist.

 Lisa J. Smith - Tagebuch eines Vampirs, Band 3 - In der Dunkelheit

Elena ist tot! Doch ins Reich der Schatten verbannt, lebt sie als Untote weiter. Dort beschwört sie die beiden attraktiven Vampirbrüder Stefano und Damon, ihre blutige Feindschaft endlich zu begraben und gemeinsam gegen die Macht des Bösen zu kämpfen - denn sie spürt, dass etwas Übermächtiges nicht nur ihren Tod verursacht hat, sondern ganz Fell's Church bedroht! Als nach dem Gottesdienst für die vermeintlich tote Elena die Trauergäste von blindwütigen Hunden grausam angegriffen werden, wird ihr klar, wie wenig Zeit ihnen noch bleibt...

Ich liiiiebe Vampire Diaries! Bisher habe ich mich aber noch nicht an die Bücher getraut, weil dort so vieles anders sein soll als in der Serie und ich auch Angst habe, dann im Endeffekt enttäuscht zu sein.

Kommentare:

  1. Viel Spaß mit den Büchern! Ich bin auf deine Rezi zu "Neunzehn Minuten" gespannt. :)

    LG
    Lydia

    AntwortenLöschen
  2. Bücher auf dem Trödelmarkt? Warum sehe ich soetwas nie? :)
    Viel Spaß mit den Büchern!

    AntwortenLöschen
  3. Also ich kann dir über Tagebuch eines Vampirs sagen, dass die Bücher sogar besser sind als die Serie, zumindest bis zum 8. Teil ;)

    AntwortenLöschen
  4. Hey ;)
    Die Bücher sind zwar anders als die Serie, aber nicht schlechter. Bis Band sechs konnten sie mich fesseln. Bei Band 7 habe ich dann nach der Hälfte aufgegeben.

    LG
    Luna

    AntwortenLöschen